Ambulante Angebote

Die Ambulanzen der St. Lukas-Klinik bieten fachärztliche Versorgung für Menschen mit geistigen und Mehrfachbehinderungen. Hier arbeiten Fachleute aus Medizin, Psychologie, Heilpädagogik, Physio- und Ergotherapie und Pflege. Sie haben umfassende Erfahrung in der Behandlung von Menschen mit Behinderungen.

In unseren Ambulanzen behandeln wir Menschen mit geistigen und Mehrfachbehinderungen, die akut oder chronisch erkrankt sind, aber nicht stationär behandelt werden müssen.

Allgemeinpsychiatrische Institutsambulanz

Kinder- und jugendpsychiatrische Institutsambulanz

Allgemeinärztliche Ambulanz

Zahnmedizinische Praxis

Physiotherapie

Ergotherapie